Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
sessionID Nutzerführung CMS(u.a. Sprachkennung) Zum Ende der Sitzung
privacylayer Cookies akzeptiert 1 Jahr
cc_contrast Anzeigeeinstellungen Kontrast Zum Ende der Sitzung
cc_result_options Anzeigeeinstellungen Liste oder Kachel Zum Ende der Sitzung
likeCX Anzeigeeinstellungen Status 24 Stunden
Name Verwendung Laufzeit
_ga Google Analytics 2 Jahre
_gid Google Analytics 2 Tage
_gat Google Analytics 1 Tag
_gali Google Analytics 1 Tag
Ausstellungen im Wasserschloß Klaffenbach
Ausstellungen im
Wasserschloss Klaffenbach

Ausstellungen im Wasserschloß Klaffenbach

Öffnungszeiten

Oktober bis März
Dienstag bis Sonntag, Feiertage:
11.00 - 17.00 Uhr

April bis September
Dienstag - Freitag:
11.00 - 17.00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage:
11.00 - 18.00 Uhr


Bitte beachten Sie eventuelle Schließzeiten des Schlossgebäudes. Informationen dazu finden Sie auf der >>Startseite>>.

Eintritt

Erwachsene: 7 €
ermäßigt: 5 €
Gruppen ab 9 Personen: 6 €

Kann bei besonderen Aktionen abweichen.
Änderungen vorbehalten.
 

Ihre Ausstellung im Wasserschloß Klaffenbach

Die Atmosphäre des Interieurs ermöglicht in zwei Etagen eine wirkungsvolle Präsentation anspruchsvoller künstlerischer Arbeiten. Kuratiert und thematisch akzentuiert geben die Ausstellungen im Wasserschloß Klaffenbach Einblicke in das Potential nationaler und internationaler Werkbereiche. Unter einem einmaligen Dachgebälk befinden sich die Bühne und der Eventbereich des Schlosses. Die hervorragende Akustik und technische Ausstattung bieten beste Möglichkeiten für Vernissagen, Podiumsveranstaltungen und Performances.

Ihr Kontakt:

Annekathrin Haufe
Projektleiterin Ausstellungen | Märkte Wasserschloss Klaffenbach

C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH
c/o Wasserschloss Klaffenbach
Wasserschlossweg 6
09123 Chemnitz

a.haufe@c3-chemnitz.de
Telefon: +49 (0)371 266 35-25
Mobil: +49 (0)172 3785124
Fax: +49 (0)371 266 35-23

 

Ausstellungsbesuch Auflagen

Gemäß der Sächsischen Corona-Schutzverordnung vom 31. März 2022 empfehlen wir beim Besuch des Wasserschlosses Klaffenbach
  • in Innenräumen weiterhin eine Mund-Nasen-Bedeckung (vorzugsweise eine FFP2-Maske oder vergleichbare Atemschutzmaske) zu tragen
  • wo immer möglich einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen einzuhalten
  • die Corona-Warn-App zu nutzen und
  • allgemeine Hygieneregeln zu beachten.

Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in unserem Haus.


 

VIRTUOSIN EN VOGUE: EVA MARIA RICHTER

Gebrauchs- und Modegrafik, Illustration, Verpackungsdesign, Zeichnung, Malerei & Poesie

Die Ausstellung zeigt die umfangreiche künstlerische Vielfalt des schöpferischen Lebenswerkes von Frau Eva-Maria Richter. Das Oeuvre reicht von Gebrauchs- und Modegrafik über Produkt- und Verpackungsdesign bis hin zu Malerei, Fotografie und lyrisch-poetischen Texten. Alle Arbeiten sind von einem unverwechselbaren anmutigen Stil geprägt.
 
Die Diversität der Ausstellung dokumentiert in beeindruckender Weise das handwerklich künstlerische Können vor dem Zeitalter der Digitalisierung und hochwertiger Drucktechnik und gibt somit in besonderer Weise eine sinnliche Rückschau in die Werbeästhetik unserer Region und darüber hinaus.
 
„Eva-Maria Richters Arbeiten sprechen durch ihre Leidenschaft, Kompetenz und Kreativität eine universelle Sprache. Die Authentizität in Ihrem Schaffen berührt die Herzen.“
 
(Zitat: Kuratorin: Dipl.-Des. Kathi Halama)

 
Kuratierung Eva-Maria Richter

23. Juli bis 23. Oktober 2022

Fr., 5.8.2022, 15-20 Uhr, Sa., 6.8.2022, 10-17 Uhr

Modefigurinen gezeichnet, gemalt und collagiert
>> mit Kuratorin und Diplom-Designerin Kathi Halama
Teilnahmegebühr: 170 € (inkl. Material). Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt.
Es wird um Voranmeldung bei der Kursleiterin
(Tel. 0177 7974945,
E-Mail: kontakt@kathihalamadesign.de
gebeten)
 
Fr., 30.9.2022., 20 Uhr

Den 30. September müssen sich alle vormerken, die das Träumen noch nicht verlernt haben. Unter dem Titel „Komm mit ins Wunderland“ ist ein poetischer Abend geplant. Autorin Sabine Carolin Richter, Schauspieler und Sänger Philipp Richter sowie Musiker Carsten Klobe präsentieren in ihrem neuen musikalisch-lyrischem Programm sowohl wundersame, nachdenkliche, sinnliche als auch heitere Texte und Melodien. Im Vorfeld und in der Pause haben Sie Gelegenheit, durch die Ausstellung „Virtuosin en Vogue“ zu wandeln. EvaMaria Ric


>> mit Autorin Sabine Carolin Richter, Schauspieler Philipp Richter und Carsten Klobe am Piano
Sa., 15.10.2022, 15 Uhr

Ein Highlight für Kinder ab 7 Jahren ist der Workshop „Märchenstunde – es war einmal…“ am 15. Oktober. Autorin Sabine Carolin Richter hat mit altbekannten Märchenfiguren ein ganz neues Märchen geschrieben. Unsere kleinen und großen Gäste sollen aber nicht nur lauschen und selbst Bilder dazu erschaffen, sie können auch direkt beobachten, wie der bekannte Künstler Marian Kretschmer Märchenfiguren und Landschaften zeichnet, dürfen ihm Fragen stellen und sich den einen oder anderen Zeichentrick abgucken. Als besondere Attraktion entsteht aus den Zurufen der Kinder vor ihren Augen ein nigelnagelneues Fabelwesen. Vielleicht beschützt es künftig das Wasserschloß. Vor und nach der Veranstaltung können die Kursteilnehmer kostenfrei durch die Ausstellung „Virtuosin en Vogue“ wandeln und die zauberhafte Märchenwelt der Grafikern Eva-Maria Richter entdecken.

>> mit Autorin Sabine Carolin Richter, sowie Maler und Illustrator Marian Kretschmer
fashion.jpg
Sa., 22.10.2022, 20 Uhr
en VOGUE der 80er Jahre
mit DJ-Duo DISKOFIEBER, Berlin/Dresden

Als krönenden Abschluss und zeitgleich Finissage der Ausstellung „Virtuosin en Vogue“ werden im Wasserschloß Klaffenbach die 70er/80er und 90er Jahre am 22. Oktober 2022 mit einer Fashionparty unter dem Motto „Pariser Chic“ gefeiert. Das DJ-Duo Diskofieber wird für beste Atmosphäre sorgen. Vor der Fashionparty haben die Gäste noch ein letztes Mal Gelegenheit, der Ausstellung einen Besuch abzustatten.

… doch irgendwas leuchtet noch. Hildegund & Lothar Sell

Porzellan, Keramik, Holzskulptur, Illustrationen

Das Meißner Künstlerpaar Hildegund Sell (1933-2022) und Lothar Sell (1939–2009) schuf sehr unterschiedliche Arbeiten und fand zugleich immer wieder Inspiration im kreativen Schaffen des jeweils anderen. Lothar Sell berührt auf eine ganz eigene Weise mit seinen buntbemalten Holzfiguren, die auf eine scheinbar heile, einfache Welt blicken, aber auch mit hintergründigen Buchillustrationen und natürlich seinen sinnesfreudigen Terrakotta- Figuren im öffentlichen Raum.

Hildegund Sells Arbeiten haben viele schon in den Händen gehalten, ohne es zu wissen: In den 1960er und 1970er Jahren entwarf sie moderne Porzellanservices für mehrere Betriebe in Sachsen und Thüringen und versah diese mit fantasievollen Dekoren. Zugleich schuf sie keramische Einzelstücke: Gefäße mit klaren Formen und Flächen wie auch plastische Objekte und kleine Gegenstände, die man nur zu gern anfassen möchte – genauso wie man die „lebendigen“ hölzernen Wassertropfen von Lothar Sell in die Hand nehmen will. Die Ausstellung gibt vielfältige Einblicke in das künstlerische Vermächtnis der beiden, das sich immer als zeitgenössisch verstand und mit seiner Hinwendung zu den Menschen noch immer zeitgemäß ist.

16. November bis 29. Januar 2023